Theory of Colors // Evoking Emotion through Color

Theory of Colors // Evoking Emotion through Color

We all know to some extent that colors play a significant role on our moods, but have you ever thought of their significance on business or psychology? The famous German writer and philosopher has been coined the “Father of Expressionism Art” due to his influence on the artistic and psychological community through his contribution of “Zur Farbenlehre” or “The Theory of Colors.” Read below to learn more about his ideas on certain colors and their impacts.

This post was initially done for a German project in one of my college classes. Below is the German version, and below that is the English version. Let me know what you think!


Goethe

Johann Wolfgang von Goethe war am 28 August 1749 in Frankfurt geboren. Sein Vater dachte, dass er ein Rechtsanwalt sein soll, weil er reich sein würde und er würde eine gute gesellschaftliche Stellung haben. Also, Goethe ist zu viele Universitäten gegangen, damit er Jura studieren kann aber er hat sich nicht für Jura interessieren. Während er bei Leipzig Universität war, ist er zu viele Poesie Unterricht gegangen. Goethe hat der französischen Stile nicht gemocht, weil er dachte, dass es erstickend und gestelzt war. Er war fasziniert mit Shakespeare. Es war durch die Werke von Shakespeare, dass Goethe merkte, dass Leute Sprache benutzen könnten, damit sie ihre tiefe Gedanken und rau Gefühle drücken aus.

Goethe ist ein sehr wichtig und bekannt Figur in nicht nur deutsche Literatur, sondern auch die Geschichte von Deutschland. Neil MacGregor sagte, dass „Wenn die Amerikaner eine Nation unter Gott sind, sind die Deutschen eine Nation unter Goethe.“ (131). Goethe hat einen großen Einfluss an die deutsche Sprache gehabt. Er hat Deutsch eine Sprache gemacht, dass gebildet Menschen, die in Europa gelebt haben, lesen und sprechen. Seine bekannten Werke hat in verschiedenen Weisen Deutschland beeinflussen.  

Einfluss

        Jetzt haben Sie die Geschichte von Goethe gelernt. Er war und immer ist sehr einflussreich in viele verschiedene „Welten“ und „Industrien“. Er war stark in Kunst, Literatur, Design, und Architektur. Aber ich will an Kunst und Farben konzentrieren. Sein Buch, „Zur Farbenlehre“ ist ein Text das handelt von Farben und das Lichtspektrum und ihren Einfluss auf Emotionen und auf Menschen. Wegen des Buchs, Goethe war danach als „ein Vater von Expressionismus Kunst“ bezeichnen. Andrew J. Elliot und Markus A. Maier von der Rochester Uni in New York haben das wissenschaftlich Interesse das handelt von der Verbindung zwischen Psychologische und Farben beginnt mit Goethe in 1810 gesagt. In Zur Farbenlehre, spricht Goethe über den Einfluss der Farben. Zum Beispiel „Plus Farben:“ gelb, rot-gelb, und gelb-rot positiv Emotionen schaffen. Das Minus Farben, sind blau, rot-blau, und blau-rot. Die Ideen des Goethes sind die Basis für die Psychologie von Farben. Wir benutzen Goethe’s intelligent und progressiven Gedanken heute in Psychologie, Design, Marketing, und mehr.

Farbe Analyse: Blau

        In Goethes Buch, Zur Farbenlehre, er hat viele Farben analysieren. Ich denke Blau sehr interessant sind, weil es beide positiven und negativen Konnotationen hat. Goethe hat gesagt das blau sind dunkler als gelb und es könnte Betrachtung fördern, weil es ein Gleichgewicht von Licht hat. Goethe hat auch gesagt das „Auf den höchsten Gebirgen erscheint der Himmel bei Tage hochblau, bei Nacht schwarz wie Ebenholz.“ Sein Wörter malen eine schöne Bild von den Alpen. Er geht weiter und hat gesagt, „…sehen und sich überzeugen: daß eine reine Beraubung des Lichts an und vor sich blau sei.“ Er hat recht. Blau ist in Marketing und Design heute benutzen, weil es ruhe Emotionen bringt. Es ist auch in Websites wie Facebook und Twitter benutzen, weil blau leicht an den Augen ist. Viele Leute mögen die Farbe blau — es ist eine weltweit Farbe für Ruhe, Bequemlichkeit, und Sicherheit.  

 

Farbe Analyse: Gelb

Goethe hat auch die Farbe gelb analysieren. Er sagt, dass „Diese Farbe ist nächstliegender das Licht“ und ich stimme mit ihm überein. Wenn ich über gelb denke, denke ich über die Sonne und wie es nicht nur Licht, sondern auch Fröhlichkeit und Herzlichkeit bringt. Goethe hat auch gesagt, dass Gold in dem perfekten Zustand gibt Leute eine neue und hohe Idee von gelb. Gold ist sehr wertvoll und teuer weltweit. Also, wenn Leute über Gold denken, denken sie auch über die Farbe und es ist ein Formen von gelb. Wir assoziieren sich gelb mit Wertsachen. Ich glaubte, dass es nur positiv Konnotation hat. Jedoch Goethe erklärt, wenn gelb an matt und grob Oberfläche benutzt, hat es eine unangenehme Auswirkung. Also, gelb hat am meisten positiv Konnotation aber auch negativ Konnotation.

Zum Schluss

Goethe hat eine große Einfluss auf Kunst, Literatur, und Design wegen der Farbe Theorie. Sein Werk, Zur Farbenlehre wurde immer einflussreich sein. Blau und gelb sind nur ein paar von Farben das er analysiert hat. Er hat auch die Kombination von Farben analysiert. Zum Beispiel, rot-blau und blau-rot und ihren Wirkung von Emotionen und Kunst. Die Werke von Goethe ist noch relevant. Wir können jetzt sehen die Emotionen, die Farben verursachen können, in Kunst und auch in Psychologie.  


English version below:

Goethe

Johann Wolfgang von Goethe was born on August 28th, 1749 in Frankfurt, Germany. His father thought he should be a lawyer because he would be rich and he would have a good social position. Well, Goethe went to many universities to study law, but he was not interested in law. While he was at Leipzig University, he had gone to many poetry lessons. Goethe did not like the French style because he thought it was stifling and stilted. However, He was fascinated with Shakespeare. It was through Shakespeare’s works that Goethe realized that people could use language to express their deep thoughts and harsh feelings.

Goethe is a very important and well-known figure in not only German literature, but also the history of Germany. Neil MacGregor said that, “If Americans are a nation under God, Germans are a nation under Goethe.” (131). Goethe had a great influence on the German language. He has made German a language that educates and speaks people who have lived in Europe. His well-known works influenced Germany in various ways.

Influence

Now you have learned the history of Goethe. He was and always is very influential in many different worlds and industries. He was important in art, literature, design, and architecture. But I want to focus on art and colors. His book, “The Color Theory” is a text that deals with colors and the spectrum of light and their influence on emotions and on people. Because of the book, Goethe was thereafter referred to as “a father of expressionism art”. Andrew J. Elliot and Markus A. Maier from the Rochester University in New York have said the scientific interest that is dealing with the connection between psychological and color begins with Goethe in 1810. In Zur Farbenlehre (The Theory of Colors), Goethe talks about the influence of colors. For example, “Plus colors:” yellow, red-yellow, and yellow-red create positive emotions. The minus colors are blue, red-blue, and blue-red. The ideas of Goethe are the basis for the psychology of colors. We use Goethe’s intelligent and progressive thinking today in psychology, design, marketing, and more.

Color Analysis: Blue

In Goethe’s book, Zur Farbenlehre, he analyzed many colors. I think blue is very interesting because it has both positive and negative connotations. Goethe said that the blue is darker than yellow and it could promote contemplation because it has a balance of light. Goethe also said that “on the highest mountains the sky appears in the daytime high blue, at night black as ebony.” His words paint a beautiful picture of the Alps. He goes on and says, “… see and be convinced: that a pure deprivation of light on and in front of him is blue.” He is right. Blue is used in marketing and design today because it brings calm emotions. It is also use in websites like Facebook and Twitter because blue is easy on the eyes. Many people like the color blue – it’s a worldwide color for peace, comfort, and safety.

Color Analysis: Yellow

Goethe also analyzed the color yellow. He says that “This color is more near the light” and I agree with him. When I think about yellow, I think about the sun and how it brings not only light, but also happiness and cordiality. Goethe also said that gold in the perfect state gives people a new and high idea of yellow. Gold is very valuable and expensive worldwide. So, when people think about gold, they also think about the color and it’s a shape of yellow. We associate yellow with valuables. I believed that it has only positive connotation. However, Goethe explains that when yellow is used on matte and coarse surface it has an unpleasant impact. So, yellow has the most positive connotation but also negative connotation.

Conclusion

Goethe has a great influence on art, literature, and design because of his color theory. His work, Zur Farbenlehre, has always been influential. Blue and yellow are just a few of the colors he analyzed. He also analyzed the combination of colors. For example, red-blue and blue-red and their effect of emotions and art. The works of Goethe are still relevant today. We can now see the emotions that colors can cause, in art and also in psychology.

Until next time,

T.L.

TWITTER | FACEBOOK | INSTAGRAM | BLOGLOVIN’ | PINTEREST

Share:

1 Comment

  1. Priscilla May 27, 2018 / 10:26 pm

    This is so interesting. The yellow has always been a colour I’ve associated with feeling happy and alive, though. It makes so much sense.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.